2   Tim Hoogland  geb.: 11.06.1985
 in Marl 
 183 cm   79 kg   Vertrag bis
 30.06.2020

Position: Defensiv-Allrounder

Bisherige Vereine:

1.7.1990 bis 30.6.1996 VfB Hüls
1.7.1996 bis 30.6.1998 TSV Marl-Hüls
1.7.1998 bis 30.6.2007 FC Schalke 04
1.7.2007 bis 30.6.2010 FSV Mainz 05
1.7.2010 bis 30.6.2012 FC Schalke 04
1.7.2012 bis 30.6.2013 VfB Stuttgart (ausg. von S04)
1.7.2013 bis 30.6.2014 FC Schalke 04
1.7.2014 bis 30.6.2015 FC Fulham/ENG
seit 1.7.2015 VfL Bochum

3 U20-Länderspiele (0 Tore) für Deutschland
2 U19-Länderspiele (0 Tore) für Deutschland

Am 24. Juni 2015 wurde bekannt gegeben, dass er ablösefrei vom FC Fulham zum VfL Bochum wechselt, und beim VfL einen 2-Jahres-Vertrag bis zum 30.6.2017 unterschrieben hat. Am 23. März 2017 wurde bekannt gegeben, dass er seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis zum 30.6.2019 verlängert hat. Am 10. Januar 2019 wurde bekannt gegeben, dass er seinen Vertrag nochmals um ein weiteres Jahr, also bis zum 30.6.2020, verlängert hat.

 

Sein Pflichtspieldebüt für den VfL Bochum feierte er am 26. Juli 2015. Beim 1:0-Auswärtssieg beim SC Paderborn stand er in der Startelf und durfte 90 Minuten durchspielen. Am 18. September 2015 gelang ihm sein erstes Pflichtspieltor für den VfL Bochum. Beim 1:1 zu Hause gegen Fortuna Düsseldorf erzielte er in der 26. Minute nach schöner Einzelleistung das Führungstor zum 1:0. Sein zweites VfL-Tor war das zwischenzeitliche 2:0 bei der 2:3-Niederlage beim FSV Frankfurt am 23.10.2015. Das dritte Saisontor war das 3:0 beim 4:0-Heimsieg gegen den SC Paderborn am 11.12.15. Beim 2:0-Heimsieg gegen den SC Freiburg am 5.2.2016 erzielte er per Hacke das entscheidende 2:0 in der 67. Minute.

 

Sein erstes Saisontor 16/17 gelang ihm am 14. Oktober 2016, beim 2:2 zu Hause gegen den SV Sandhausen, als er in der 60. Minute zum wichtigen Anschlusstor zum 1:2 einköpfte. Sein zweites Saisontor war das 1:0-Führungstor bei der 1:2-Niederlage bei Union Berlin am 27.1.2017, wiederum per Kopfball.

 

Sein insgesamt siebtes VfL-Tor gelang ihm erst am 29. September 2018. Bei der 2:3-Heimniederlage beim 1. FC Heidenheim erzielte er das zwischenzeitliche 2:1-Führungstor für den VfL.

Saison Verein 1.Liga 2.Liga 3.Liga 4.Liga
 2003/2004   FC Schalke 04  -/-   -/-   6/0   -/- 
 2004/2005   FC Schalke 04  3/0   -/-   -/-   16/3 
 2005/2006   FC Schalke 04  0/0   -/-   -/-   11/0 
 2006/2007   FC Schalke 04  9/0   -/-   -/-   10/4 
 2007/2008   FSV Mainz 05  -/-   30/5   -/-   -/- 
 2008/2009   FSV Mainz 05  -/-   33/3   -/-   -/- 
 2009/2010   FSV Mainz 05  21/6   -/-   -/-   -/- 
 2010/2011   FC Schalke 04  0/0   -/-   -/-   -/- 
 2011/2012   FC Schalke 04  3/0   -/-   -/-   -/- 
 2012/2013   VfB Stuttgart  4/0   -/-   -/-   -/- 
 2013/2014   FC Schalke 04  19/0   -/-   -/-   -/- 
 2014/2015   FC Fulham/ENG  -/-   (25/4)   -/-   -/- 
 2015/2016   VfL Bochum   -/-   33/4
 -/-   -/- 
 2016/2017
 VfL Bochum   -/-   28/2
 -/-   -/- 
 2017/2018
 VfL Bochum   -/-   26/0
 -/-   -/- 
 2018/2019
 VfL Bochum   -/-   18/1
 -/-   -/- 
 Gesamt:   59/6   168/15
 6/0   37/7 
 Liga-Spiele/Tore für den VfL Bochum: 105/7


Stand: 21.12.2018 (Stand nach 18 von 34 Spielen 18/19), Zahlen=Spiele/Tore