Heiko Butscher
 geb.: 28.07.1980
 in Leutkirch im Allgäu
 Vertrag bis 
 30.6.2021
(Bild)

Karriere als Spieler (Defensiv-Allrounder):
SV Dietmanns

SV Ellwangen

bis 30.6.1998 SV Aichstetten

1.7.1998 bis 30.6.1999 FC Wangen 05

1.7.1999 bis 30.6.2002 Karlsruher SC II

1.7.2002 bis 30.6.2003 SV Sandhausen

1.7.2003 bis 30.6.2005 VfB Stuttgart II

1.7.2005 bis 30.6.2007 VfL Bochum 1848

1.7.2007 bis 11.1.2012 SC Freiburg

12.1.2012 bis 30.6.2013 Eintracht Frankfurt

1.7.2013 bis 30.6.2015 VfL Bochum 1848

u.a. 85 Bundesliga-Spiele (3 Tore) und 115 2.Bundesliga-Spiele (11 Tore, 12 Assists), davon 20 Bundesliga-Spiele (1 Tor) und 40 2.Bundesliga-Spiele (4 Tore) für den VfL Bochum 1848

Karriere als Funktionär:
1.7.2015 bis 30.6.2016 Co-Trainer VfL Bochum U16

1.7.2016 bis 1.1.2017 Co-Trainer VfL Bochum U19
seit 2.1.2017 Co-Trainer VfL Bochum Profis

8.2.2018 bis 11.2.2018 Interims-Chef-Trainer VfL Bochum Profis


Am 31. Oktober 2016 wurde bekannt gegeben, dass er ab der Rückrundenvorbereitung Co-Trainer beim VfL Bochum unter Cheftrainer Gertjan Verbeek wird. Auch unter den neuen Cheftrainern Ismail Atalan (11.7.2017 bis 9.10.2017) und Jens Rasiejewski (10.10.2017 bis 7.2.2018) blieb er Co-Trainer.

 

Nach der Entlassug von Jens Rasiejewski war vom 08.02. bis 11.02.2018 drei Tage lang Interims-Cheftrainer, und betreute den VfL beim 2:1-Heimsieg gegen Darmstadt 98 als Chefcoach. Auch unter dem neuen Cheftrainer Robin Dutt (ab dem 12.02.2018) blieb er Co-Trainer des Profiteams beim VfL Bochum.

 

Am 3. August 2018 wurde bekanntgegeben, dass sein Vertrag beim VfL bis zum 30.6.2021 verlängert wurde.