Stabæk IF - Nadderud Stadion

Das Nadderud Stadion, die Heimat von Stabæk:

Von der Innenstadt in Oslo ist man in ca. 20 bis 35 Minuten mit Bus oder Bahn in »Bekkestua«, dem Ortsteil von Bærum, in dem das »Nadderud Stadion« steht; ein Leichtathletik-Stadion mit Laufbahnen, das aus drei Tribünen besteht.

Auf der einen Längsseite befindet sich die Haupttribüne mit ca. 4.700 Sitzplätzen, auf der anderen Längsseite gibt es eine kleine Tribüne mit Sitzplätzen (ca. 1.800) und ein paar Hundert Stehplätzen für »Stabæk Support«, sowie Stehplätzen für die Gästefans. Dazu gibt es noch eine Hintertorkurve mit Stehplätzen für die Gästefans (die aber seit 2014 meistens gar nicht erst geöffnet wurde).

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Von der Innenstadt in Oslo (also von den Haltestellen "Hauptbahnhof", "Parlament" oder "Nationaltheater") nimmt man am besten die U-Bahn-Linie 2 (Richtung Avl
øs/Kolsås) und fährt bis zur Station »Bekkestua« (ca. 20 Minuten Fahrtzeit). Nach der Innenstadt kommen die Stationen Majorstuen, Borgen, Smestad, Montebello, Ullernåsen, Åsjordet, Bjørnsletta, Jar und Ringstabekk, bevor schließlich die Station »Bekkestua« folgt. Direkt neben der U-Bahn-Station befindet sich auch ein großer Busbahnhof (ein wichtiger Knotenpunkt in der Hauptstadtregion).

Mit dem Bus kommt man sogar bis direkt vor das Nadderud Stadion, fährt aber etwas länger. Gegenüber des Haupteingangs des Hauptbahnhofs in Oslo einfach in den Bus Nr. 143 (Richtung Bærums Verk) einsteigen und bis zur Station »Nadderud Stadion« fahren (Fahrtzeit ca. 36 Minuten). Man kann alternativ auch eine Haltestelle vorher beim Busbahnhof
»Bekkestua« aussteigen, und noch vor dem Spiel im Shopping-Center, bei McDonald's oder in der Vereinskneipe »Onkel Blaa« einkehren.


Vom Busbahnhof bzw. von der U-Bahn-Station sind es noch ca. 10 Minuten Fußweg. Man achte auf das rote Häuschen auf der linken Seite (ehemals McDonald's) und gehe einfach die Straße hinunter. Man befindet sich schon automatisch auf der Zielstraße. Irgendwann tauchen die Flutlichtmasten des Nadderud Stadions auf der rechten Seite auf. Auf dem Weg zum Stadion (nach ca. 2 Minuten auf der rechten Seite) kommt man auch noch an der Vereinskneipe »Onkel Blaa« vorbei, wo man vor und nach dem Spiel einkehren kann (und wo das Bier an Spieltagen für norwegische Verhältnisse gar nicht soooo teuer ist).


Anfahrt mit dem Auto:

Die Adresse des Stadions bzw. der Geschäftsstelle ist:
Gamle Ringeriksvei 61a, 1357 Bekkestua

Vom Zentrum in Oslo fährt man am besten auf die Autobahn E 18 Richtung Drammen und fährt dann Richtung Stabekk und Bekkestua (Ausfahrt Lysaker oder Høvik).

Tickets und Preise:

Die Eintrittspreise für die Saison 2016: 295 Kronen (ca. 31,16 Euro) kosten Tickets für den oberen Teil der Haupttribüne. 245 Kronen (ca. 25,88 Euro) kosten die Tickets für den unteren Teil der Haupttribüne. 195 Kronen (ca. 20,60 Euro) kosten die Sitzplatztickets für die Gegentribüne. Die Stehplätze auf der Gegenseite sind den Mitgliedern von »Stabæk Support« vorbehalten.


Tickets für die Spiele bekommt man entweder direkt am Stadion oder im Internet direkt auf der Website unter http://www.stabak.no/tickets