VfL Bochum II
 
1
:
2
FC Schalke 04 II
  VfL Bochum Offiziell
Fanforum vfl4u.de
Photomafia Bochum
Fantastic Supporters Blog
:
  Schalke 04 Offiziell
Regionalliga West 14/15 - Samstag, 2. Mai 2015, 14:00 Uhr
VfL Bochum II - FC Schalke 04 II (0:1) 1:2

Spielort: Lohrheidestadion, Wattenscheid
Zuschauer: 300
VfL: Dornebusch – Niepsuj (76.Tünte), Jakubowski, Spillmann, Cokkosan – Zajas - Stock (18.Maria), Kurt, Gulden (59.März), Balci – Göttel
S04 Gspurning – Göcer, Öztürk, Sobottka, Wolff – Sam (64.Rathgeber), Schumacher, Talarski, Mickels – Pick (90.Borgmann) – Nietfeld (70.Meier)

Tore:
0:1 Sobottka (9.),
0:2 Mickels (55.),
1:2 Göttel (61.)
Schiedsrichter: Alexander Ernst (Duisburg)

Am viertletzten Spieltag der Saison 14/15 kam es in der Lohrheide zum Abstiegsduell zwischen dem 16. (VfL Bochum II) und dem 14. (FC Schalke 04 II), das allerdings kein richtiges mehr ist, weil ja die U23 des VfL Bochum am Ende dieser Saison abgemeldet wird und somit bereits als erster Absteiger feststeht. Als letztes sportliches Ziel hat man bei der U23 des VfL Bochum den sportlichen Klassenerhalt ausgegeben. Zwischenzeitlich sah das auch ganz gut aus, mit 13 Punkten aus den 5 Spielen seit Ende März (1:1 in Uerdingen, 2:0 bei der SGW, 5:0 gegen Hennef, 3:2 bei RWO und 4:0 gegen Kray), aber am letzten Wochenende unterlag man 1:2 beim Spitzenreiter, der U23 von Borussia Mönchengladbach. Und nach der heutigen Heimniederlage gegen Schalkes Zwote rutschte man wieder auf Platz 16 ab, und hat jetzt wieder fünf Punkte Rückstand auf das (theoretisch) rettende Ufer. Schalkes U23, mit prominenter Unterstützung durch Nationalspieler Sidney Sam (und Gerald Asamoah auf der Ersatzbank), ging in diesem Spiel früh in Führung, hatte dieses höhepunktarme Duell sicher im Griff und verpasste eigentlich nur das Ausbauen der Führung. Kurz nach der Pause erhöhte Mickels auf 0:2, und damit schien das Spiel entschieden. Aber nur sechs Minuten später gelang Moritz Göttel der überraschende Anschlusstreffer zum 1:2. Wie so oft schon gesehen war es jetzt plötzlich ein ganz anderes Spiel, in dem die kleinen VfLer auf den Ausgleich drückten und die Schalker Gäste in der Defensive wackelten und nur noch zu gelegentlichen Kontern kamen. Aber am Ende blieb es beim wohl insgesamt wohl verdienten Erfolg für die U23 der Gäste aus der Nachbarstadt.

Alle Spiele VfL Bochum II vs. Schalke 04 II:

97/98 (OL) VfLII – S04II 0:1
98/99 (OL) VfLII – S04II 1:0
00/01 (OL) VfLII – S04II 3:1
01/02 (OL) VfLII – S04II 1:1
02/03 (OL) VfLII – S04II 1:2
04/05 (OL) VfLII – S04II 2:1
05/06 (OL) VfLII – S04II 0:3
06/07 (OL) VfLII – S04II 0:3
07/08 (OL) VfLII – S04II 0:1
08/09 (RL) VfLII – S04II 0:3
09/10 (RL) VfLII – S04II 2:1 (VfL-Tore: Hibbeln, Rzatkowski)
10/11 (RL) VfLII – S04II 2:3 (Hibbeln, Haufe)
11/12 (RL) VfLII – S04II 1:4 (Fachat)
12/13 (RL) VfLII – S04II 1:1 (Weiler)
13/14 (RL) VfLII – S04II 1:2 (Göttel)

14/15 (RL) VfLII – S04II 1:2 (Göttel)

16 Spiele – 4 – 2 – 10 – 16:29 Tore