Silkeborg IF  
0
:
0
FC København
  Silkeborg IF Offiziell
:
  FC København Offiziell
Superliga 14/15 - Sonntag, 20.Juli 2014, 17:00 Uhr
Silkeborg IF - FC København (0:0) 0:0

Spielort: Mascot Park, Silkeborg
Zuschauer: 5.416
SIF: Jensen - Mikkelsen (50.Rasmu), Flinta, Gammelby - Ritter, Vidarsson (78.Bech), Scheel, Hansen - Illum, Andersen, Agger (83.Runsewe)
FCK: Andersen - Bengtsson, Nilsson, Zanka Jørgensen, Høgli - Claudemir (46.Toutouh), Amartey, N.Jørgensen, Gislason (32.Kadrii) - Cornelius, de Ridder (70.Pourié)

Tore:
keine
Schiedsrichter: Lars Christoffersen

Zweiter Tag in Dänemark, zweites Spiel in der Superliga und zweites torloses Unentschieden. Das Tag begann in Middelfart auf der Insel Fünen mit einem Frühstück im Hotel bei blauem Himmel und wunderschönem Ausblick auf die kleine Beltbrücke und die Ostsee. Nach dem Frühstück ging es zunächst einmal wieder an den Strand, dieses Mal an den Strib Nordstrand. Bei dem wunderbaren Sommerwetter waren schon wieder jede Menge Segelboote und Yachten unterwegs. Nach kurzem Sonnenbaden ging es dann mit dem Pkw in ca. einer Stunde nach Silkeborg, mit 43.000 Einwohnern eine der größeren Städte in Dänemark. Zunächst ging es wieder direkt zum Stadion, in der Hoffnung vielleicht ein paar Bilder von innen machen zu können. Leider war das Stadion dieses Mal verschlossen, aber nachdem wir im Vereinsheim nach unseren vorher reservierten Tickets fragten, kamen wir mit den Offiziellen nett ins Gespräch und durften problemlos in den Innenraum. Wir durften sogar eine ganze Runde im Stadion drehen, während um uns herum die Kameras, Technik und Werbebanden aufgebaut wurden. So viel Gastfreundschaft wie in Dänemark gibt es wirklich nicht oft. Die Innenstadt in Silkeborg hatte außer dem Bereich direkt am Fjord, wo man mit einem Dampfer oder selbst per Paddelboot Ausflüge über den Fjord machen kann, nicht viel zu bieten, war aber trotzdem ganz nett anzuschauen.

So ging es relativ schnell wieder zurück zum Stadion. Auch das zweite Spiel an diesem Wochenende war fußballerisch alles andere als ein Leckerbissen. Der FC København, nach Investitionen von mehr als 10 Millionen Euro in Neuzugänge wieder einmal der Topfavorit auf den dänischen Meistertitel, enttäuschte auf der ganzen Linie. Die Gastgeber von Silkeborg IF, gerade wieder in die Superliga aufgestiegen, beschränkten sich darauf, kompakt in der Defensive zu stehen und der Favorit aus der Hauptstadt fand dagegen keine kreativen Mittel. Also war es wiederum ein höhepunktarmes Spiel, das einzig allein von seiner Spannung lebte, denn beinahe wäre dem Außenseiter sogar noch der Siegtreffer gelungen. Wenigstens einmal an diesem Wochenende lag der Ball im Netz, allerdings gab der Schiedsrichter das Tor für die Gastgeber nicht, weil er ein Foul am FCK-Keeper Andersen im 5m-Raum gesehen hatte. Direkt nach dem Abpfiff ging es zurück Richtung Ruhrgebiet. Dieses Mal ohne Vollsperrungen, dafür teilweise mit Blitz, Donner und Starkregen, aber gegen 2 Uhr erreichte man wieder Bochum.

 

Silkeborg IF ist gerade wieder in die dänische Eliteliga aufgestiegen. Die größten Erfolge der Vereinsgeschichte sind der Dänische Meistertitel 1994 und der Pokalsieg 2001.


In der vergangegen Saison 13/14 geschah etwas außergewöhnliches im dänischen Fußball: Der FC København wurde nur Vizemeister hinter Aalborg BK. In dieser Saison soll aber Meistertitel Nummer 11 her. Dabei gehört man zu den eher jüngeren Klubs im Profifußball. Erst 1992 entstand der FCK aus einer Fusion des "Københavns Boldklub" (relativ erfolgreich, aber wenig Zuschauer) und "B1903 København" (relativ erfolglos, aber mit großer Anhängerschar), um endlich einen national und international erfolgreichen Klub in Kopenhagen zu haben (der Vorstadtklub Brøndby wird von vielen in der Hauptstadt nicht als "echter" Kopenhagener Verein angesehen). Die Erfolge seitdem können sich allerdings sehen lassen: 10 x Dänischer Meister (1993, 2001, 2003, 2004, 2006, 2007, 2009, 2010, 2011 und 2013), 5 x Dänischer Pokalsieger (1995, 1997, 2004, 2009 und 2012) und die Qualifikation für die Gruppenphase der Champions League 06/07 und 09/10.

Gegentribüne Mascot Park in Silkeborg
Gegentribüne Mascot Park in Silkeborg
"Stadionhaus" in Silkeborg
"Stadionhaus" in Silkeborg
Haupttribüne Mascot Park in Silkeborg
Haupttribüne Mascot Park in Silkeborg
Einlauf Teams
Einlauf Teams
Gästefans FCK
Gästefans FCK
Gästefans FCK
Gästefans FCK
Gästefans FCK
Gästefans FCK
Heimfans von Silkeborg IF
Heimfans von Silkeborg IF
Strand in Middelfart
Strand in Middelfart
Strand in Middelfart
Strand in Middelfart
morgendlicher Ausblick beim Frühstück im Hotel
morgendlicher Ausblick beim Frühstück im Hotel
am Fjord in Silkeborg
am Fjord in Silkeborg