FC Schalke 04 U19
4
:
1
VfL Bochum U19
  Schalke 04 Offiziell
:
  VfL Bochum Offiziell
VfL4u - Fanforum
Ultras Bochum
Fantastic Supporters Blog
U19-Bundesliga 13/14 - Sonntag, 6.Oktober 2013, 11.00 Uhr
Schalke 04 U19 - VfL Bochum U19 (2:0) 4:1

Spielort: Sportanlage Gesamtschule Ückendorf, Gelsenkirchen
Zuschauer: 250
S04: Schilder - Koseler, Miles Müller, Hedlund, Itter - Friedrich, Kehrer (68.Avdijaj) - Multhaup (63.Pick, 77.Bodenröder), L.Sane (57.Lohmar), Neubauer - Omerbasic

VfL: Fiedler - Spillmann, Klostermann, Cokkosan (46.Abdat) - Forbes, Köhler - Stock, Coric (46.Arfaoui), Gulden - Küc (54.Senel), Felek (63.Kosien)
Tore:
1:0 Hedlung (31., Nachschuss Foulelfmeter),
2:0 Omerbasic (33.),
2:1 Stock (55.),
3:1 Omerbasic (68.),
4:1 Itter (80.)
Schiedsrichter: Dustin Sikorski (Kamp-Lintfort)
Gelb-Rote Karte: Köhler (Bochum, 60., wiederholtes Foulspiel)

Am 7. Spieltag der Weststaffel der U19-Bundesliga kam es an diesem trüben Sonntag Morgen zum Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und dem VfL Bochum. In ca. 15 Minuten wurde per Pkw die Sportanlage an der Gesamtschule in Ückendorf, die quasi direkt an der Stadtgrenze zu Bochum liegt, erreicht. Am Ende siegten die Gastgeber auch in der Höhe absolut verdient mit 4:1 und zogen dadurch in der Tabelle am VfL Bochum vorbei, auf Platz drei. Die U19 des FC Schalke 04 war den Gästen aus Bochum über die komplette Spielzeit total überlegen. Aber es brauchte schon einen zweifelhaften Foulelfmeter nach ziemlich genau einer halben Stunde Spielzeit, um in Führung zu gehen. Nur zwei Minuten später erhöhte Omerbasic sogar auf 2:0 und das Spiel schien eigentlich schon gelaufen zu sein. Kurz nach der Pause verkürzte Stock für die jetzt engagiertere U19 des VfL auf 2:1 und es kam kurz die Hoffnung auf, dass die Gäste hier vielleicht doch noch irgendwie einen Punkt mitnehmen können. Aber in der 68. Minute sorgte erneut Omerbasic für die endgültige Entscheidung in diesem Spiel. Die U19 des VfL Bochum fiel in der U19-Bundesliga durch diese Niederlage auf Platz fünf zurück, mit vier Siegen und jetzt drei Niederlagen auf dem Konto.