Rot-Weiß Oberhausen
0
:
0
VfL Bochum II
  R.W.Oberhausen Offiziell
:
  VfL Bochum Offiziell
VfL4u - Fanforum
Ultras Bochum
Fantastic Supporters Blog
Regionalliga 12/13 - Samstag, 13.April 2013, 14.00 Uhr
R.W.Oberhausen - VfL Bochum II (0:0) 0:0

Spielort: Stadion Niederrhein, Oberhausen
Zuschauer: 1.934
RWO: Krol - Caspari, Nowak, Haas, Steuke - Landers, Weigelt, Bauder, Mützel (85.Schneider) - Smykacz (65.Loheider), Terranova (75.Boachie)

VfL: Heuer Fernandes - Semlits, Weiler, Wolff, Stevens - Grammozis - Mengert, Götze (12.Bulut), Möllering, Silaj (76.Uzun) - Gelashvili (66.Kreyer)
Tore:
keine
Schiedsrichter: Felix Schmitz (Xanten)

Hart umkämpftes Duell im unteren Mittelfeld der viertklassigen Regionalliga West auf sehr niedrigem Niveau
bei vorsommerlichen Temperaturen zwischen Rot-Weiß Oberhausen und der U23 des VfL Bochum. Beide Teams liegen in der Tabelle nur ganz knapp vor den Abstiegsplätzen und das merkte man deutlich, denn das wichtigste schien an diesem Nachmittag zu sein, dieses Spiel nicht zu verlieren, und so gab es wenig Höhepunkte und Torchancen. Für die Slapstick-Einlage des Tages (und gleichzeitig die größte Torchance des Spiels) sorgte der zur U23 degradierte Nikoloz Gelashvili, der in der 37. Minute erst schön freigespielt wurde, dann schön den Keeper der Oberhausener umkurvte, um dann schließlich den Ball am leeren Tor vorbeizuschieben. Am Ende blieb es also beim torlosen Unentschieden, das zwar keinem von beiden so richtig weiterhilft, aber auf der anderen Seite dafür sorgt, dass man die auf den Abstiegsplätzen liegenden Klubs weiter auf Distanz hält.