1. FC Kaiserslautern
0
:
0
VfL Bochum 1848
  FCK Offiziell
:
  VfL Bochum Offiziell
VfL4u - Fanforum
Ultras Bochum
Fantastic Supporters Blog
2.Bundesliga 12/13 - Samstag, 2. März 2013, 13.00 Uhr
1.FC Kaiserslautern - VfL Bochum (0:0) 0:0

Spielort: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
Zuschauer: 28.896
FCK: Sippel - Dick, Torrejon, Heintz, Löwe - Karl - Weiser (68.Borysiuk), Fortounis (68.Drazan), Köhler (59.Hoffer) - Idrissou, Bunjaku

VfL: Luthe - Rothenbach, Eyjolfsson, Maltritz, Lumb - Kramer, Toski (75.Iashvili) - Goretzka, Rzatkowski (87.Acquistapace), Tasaka (71.Delura) - Scheidhauer
Tore:
keine
Schiedsrichter: Günther Perl (Pullach)

24. Spieltag der 2. Bundesliga, und dabei musste der VfL Bochum als Dreizehnter beim aktuellen Tabellendritten und Aufstiegsfavoriten 1.FC Kaiserslautern antreten. Vor dem Spiel wäre ich mit dem einen Punkt mehr als hochzufrieden gewesen, nach dem Spiel war ich dann doch etwas enttäuscht, denn der VfL Bochum war nach einer schwachen ersten Halbzeit von beiden Teams in der zweiten Spielhälfte das klar bessere Team. Gleich zwei Mal (Christoph Kramer und Kevin Scheidhauer) stand man alleine vor FCK-Keeper Sippel, vergab aber schwach. Dazu köpfte Goretzka den Ball nach einer Ecke freistehend nur an die Latte. Die Szene des Spiels ereignete sich aber in der 63. Minute, als Tasaka nach einem schönen Spielzug freigespielt wurde und den Ball im Tor versenkte. Schiedsrichter Perl erkannte das Tor wegen einer angeblichen Abseitsstellung von Tasaka aber nicht an. Leider waren der Schiedsrichter und sein Assistent die einzigen, die dieser Meinung waren. Alle um mich herum waren sofort der Meinung, dass das nie im Leben Abseits gewesen sein kann. Klare Fehlentscheidung von Perl, wie auch die Fernsehbilder hinterher zeigten!

Alle Duelle Kaiserslautern - Bochum:

 

71/72 (1.BL) FCK – VfL 4:1 (VfL-Tor: Balte)

72/73 (1.BL) FCK – VfL 2:2 (Walitza,Wosab)

73/74 (1.BL) FCK – VfL 0:2 (Tenhagen,Walitza)

74/75 (1.BL) FCK – VfL 1:0 (-)

75/76 (1.BL) FCK – VfL 2:1 (Kaczor)

76/77 (1.BL) FCK – VfL 2:0 (-)

77/78 (1.BL) FCK – VfL 4:1 (Bast)

78/79 (1.BL) FCK – VfL 1:1 (Abel)

79/80 (1.BL) FCK – VfL 4:1 (Kaczor)

80/81 (1.BL) FCK – VfL 0:0 (-)

81/82 (1.BL) FCK – VfL 3:3 (Schreier,Patzke,Abel)

82/83 (1.BL) FCK – VfL 1:0 (-)

83/84 (1.BL) FCK – VfL 2:0 (-)

84/85 (1.BL) FCK – VfL 5:2 (Fischer,Kuntz)

85/86 (1.BL) FCK – VfL 2:0 (-)

86/87 (1.BL) FCK – VfL 4:1 (Schulz)

87/88 (1.BL) FCK – VfL 4:2 (Leifeld,Epp)

88/89 (1.BL) FCK – VfL 3:0 (-)

89/90 (1.BL) FCK – VfL 2:1 (Rzehaczek)

90/91 (1.BL) FCK – VfL 4:1 (Helmig)

91/92 (1.BL) FCK – VfL 1:1 (Türr)

92/93 (1.BL) FCK – VfL 3:1 (Wegmann)

94/95 (1.BL) FCK – VfL 3:1 (Waldoch)

97/98 (1.BL) FCK – VfL 3:0 (-)

98/99 (Pokal) FCK – VfL 5:6 n.E. (Petrovic, ES: Sundermann,Bastürk,Petrovic,Dzafic,Hofmann,Schindzielorz)

98/99 (1.BL) FCK – VfL 2:3 (Reis,Buckley,Dzafic)

00/01 (1.BL) FCK – VfL 0:1 (Buckley)

02/03 (1.BL) FCK – VfL 0:2 (Christiansen(2))

03/04 (1.BL) FCK – VfL 2:2 (Hashemian,Wosz)

04/05 (1.BL) FCK – VfL 1:2 (Maltritz,Diabang)

12/13 (2.BL) FCK - VfL 0:0 (-)

 

31 Spiele, 18 – 7 – 6 , 66:33 Tore