VfL Bochum II    
1
:
1
SG Wattenscheid 09
  VfL Bochum Offiziell
VfL4u - Fanforum
Ultras Bochum
Commando Bochum
:
  SGW Offiziell
Oberliga Westfalen 06/07 - Sonntag, 15.Oktober 2006, 15 Uhr
VfL Bochum II - Wattenscheid 09 (0:0) 1:1

Spielort: Leichtathletikplatz am Ruhrstadion, Bochum
Zuschauer: 1.000
VfL: Luthe - Könemann (46. Nimptsch), Czyszczon, Fabian, Zajas - Oppermann, Yilmaz, Lyttek (62. Güclü) - Hille, Rathgeber, Grote
SGW: Hecimovic - Erdmann, Köster, Kushev, Alakazli - Molinari (80. Ropkas), Höhle - Terzic (66. Kuntz), Baron (75. Dede) - Diaz
Tore:
1:0 Güclü (69.),
1:1 Ropkas (86.)
Gelb-Rote Karte: Rathgeber (77.)
Schiedsrichter: Thorsten Kinhöfer (Herne)

Einen Tag nach dem Werder-Debakel kam es auf dem Leichtathletikplatz neben dem Ruhrstadion zum Mini-Revierderby. Die 2.Mannschaft des VfL empfing Regionalliga-Absteiger Wattenscheid 09. Dabei ging der VfL II zum ersten Mal als Favorit in dieses Duell. Während die U23-Auswahl des VfL im Mittelfeld stand, rangierte die SGW vor diesem Spiel sieglos auf dem letzten Platz der Oberliga Westfalen.

Das Spiel wurde mit 15-minütiger Verspätung angepfiffen, weil das Schiedsrichtergespann im Stau feststeckte. So sprang kurzfristig Bundesliga-Schiri Thorsten Kinhöfer aus Herne ein.

Am Ende stand ein 1:1, mit dem die Gäste aus Wattenscheid wahrscheinlich besser leben können, denn ich habe selten ein unverdienteres Unentschieden gesehen. Der VfL II war den Gästen in allen Belangen überlegen, hatte Torchancen in Hülle und Fülle, nur das Toreschießen wurde vergessen und so kam es, wie es beim Fußball dann immer kommt. Fünf Minuten vor dem Ende kam die bis dato vor dem gegnerischen Tor mehr als harmlose SGW noch zum unverdienten Ausgleich.