FC Schalke 1904
2
:
1
VfL Bochum 1848
  Schalke 04 Offiziell
:
  VfL Bochum Offiziell
VfL4u - Fanforum
Ultras Bochum
Commando Bochum
1.Bundesliga 06/07 - Freitag, 24.November 2006, 20.30 Uhr
FC Schalke 04 - VfL Bochum (2:0) 2:1

Spielort: Arena AufSchalke, Gelsenkirchen
Zuschauer: 61.000 (ausverkauft)
S04: Neuer - Rafinha, Rodriguez, Krstajic, Pander - Hamit Altintop, Bajramovic (72.Ernst), Kobiashvili - Halil Altintop (46.Lincoln), Kuranyi, Løvenkrands (88.Larsen)
VfL: Skov-Jensen - Lense, Drsek, Butscher, Bönig (85.Meichelbeck) - Maltritz, Zdebel - Schröder (77.Dabrowski), Trojan (77.Bechmann) - Misimovic - Gekas
Tore:
1:0 Rafinha (19., Rechtsschuss, Vorarbeit Halil Altintop)
2:0 Løvenkrands (27., Linksschuss, Neuer)
2:1 Gekas (49., Kopfball, Misimovic)
Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin)
Rote Karte: Butscher (Bochum, 66., Notbremse)
Bes. Vorkommnis: Kobiashvili verschießt Foulelfmeter (66.)

Am 14. Spieltag stand das kleine Revierderby zwischen dem VfL und Schalke 04 auf dem Programm. In einem spannenden Spiel gab es einen glücklichen Sieg für die Gastgeber aus Gelsenkirchen.

In den ersten 15-20 Minuten hatte der VfL das Spiel eigentlich gut im Griff, aber nach einem Abwehrfehler erzielte Rafinha in der 19. Minute das Führungstor für Schalke. Danach bestimmten die Gastgeber das Spiel ganz klar und erzielten durch Løvenkrands sogar noch das 2:0 vor der Pause.

Kurz nach der Pause erzielte Theofanis Gekas mit seinem sechsten Saisontor per Kopf das zu diesem Zeitpunkt etwas überraschende 2:1. Schalke wankte in dieser Phase etwas, aber der VfL konnte das leider nicht ausnutzen. In der 66. Minute wurde es noch einmal hektisch, als es Rot für Butscher und Elfmeter für Schalke gab. Skov-Jensen hielt den Elfmeter und 10 Bochumer zeigten eine weiterhin engagierte Leistung. Bis zur letzten Sekunde war das Spiel spannend und auch das 2:2 drin, was auch durchaus verdient gewesen wäre.

Einen guten Support lieferten die ca. 6.000 Bochumer Fans ab. Sie sangen 90 Minuten durch, während es bei den Gastgebern Licht und Schatten gab. Mal waren die Schalker Anhänger sehr lautstark, aber phasenweise waren sie auch gar nicht zu hören. Echte Fußballatmosphäre kam auf jeden Fall eher selten auf. Und das lag nicht nur an dem geschlossenen Dach. In dieser neuen Fußballwelt scheint zwischen den endlosen Werbebotschaften kaum noch Platz für Gesänge und Support. Nirgendwo wird einem das so gnadenlos vor Augen geführt wie in der Arena AufSchalke.

Im 26. Duell Schalke zu Hause gegen Bochum gab es heute damit den 16. Schalke-Sieg. Dem stehen 6 VfL-Auswärtssiege bei 4 Unentschieden und 47:37 Toren gegenüber.

Alle Duelle Schalke vs. Bochum:

71/72 S04 - VfL 4:1 (VfL-Tor: Balte)
72/73 S04 - VfL 2:0 (-)
73/74 S04 - VfL 3:1 (Versen)
74/75 S04 - VfL 1:0 (-)
75/76 S04 - VfL 1:1 (Lameck)
76/77 S04 - VfL 3:1 (Trimhold)
77/78 S04 - VfL 3:1 (Lameck)
78/79 S04 - VfL 1:3 (Eggeling,Abel,Blau)
79/80 S04 - VfL 1:0 (-)
80/81 S04 - VfL 0:6 (Pinkall(2),Abel(2),Blau,Woelk)
82/83 S04 - VfL 2:0 (-)
84/85 S04 - VfL 2:3 (Schulz,Fischer,Kuntz)
85/86 S04 - VfL 4:2 (Wegmann,Kuntz)
86/87 S04 - VfL 0:0 (-)
87/88 S04 - VfL 2:1 (Rzehaczek)
91/92 S04 - VfL 2:1 (Wegmann)
92/93 S04 - VfL 0:3 (Aden(2),Wegmann)
94/95 S04 - VfL 3:2 (Baluszynski(2))
96/97 S04 - VfL 1:1 (Donkov)
97/98 S04 - VfL 2:0 (-)
98/99 S04 - VfL 2:2 (Reis,Bastürk)
00/01 S04 - VfL 2:1 (Maric)
02/03 S04 - VfL 1:2 (Christiansen,Buckley)
03/04 S04 - VfL 0:2 (Fahrenhorst,Diabang)
04/05 S04 - VfL 3:2 (Misimovic,Kalla)
06/07 S04 - VfL 2:1 (Gekas)